Rufen Sie uns an: 028671458


Jonas Krampe

Jonas Krampe wurde am 24.02.1992 in Remscheid geboren. Als Sohn zweier Musiklehrer ist er schon früh mit der Musik in Kontakt gekommen. Während seiner Schulzeit nahm er Akkordeonunterricht. Mit 13 Jahren begann er nach und nach mehr auf dem Klavier seines Vaters zu spielen und lernte das Spielen dabei autodidaktisch.

2009 hat Jonas zusammen mit Freunden seine erste Band  „Dickes Gebäude“ gegründet. Vor seinem Musikstudium nahm er in Iserlohn an der Musikschule von Luxuslärm-Schlagzeuger Jan Zimmer („Rock- und Popfabrik“) an einem Vorbereitungskurs teil. Im Sommer 2011 begann Jonas sein Popmusikstudium mit Hauptfach Tasteninstrumente (Piano und Keyboards) am ArtEZ Conservatorium im niederländischen Enschede (Unterricht u.a. bei The Voice Of Holland-Keyboarder Hilvert Roorda).

Während des Studiums spielte er in verschiedenen Bandprojekten mit unterschiedlichsten Musikrichtungen und spezialisierte sich in den Bereichen Studio-/Sessionmusiker, Musicmanagement und Musikproduktion. Jonas entwickelte sich zum Allround-Keyboarder. Dabei performt er in vielen Genres, wo er neben dem Pianospiel auch viel Soundarbeit macht.

Als Allround-Keyboarder spielt Jonas Studio- und Sessiongigs und spielt in einer Anzahl fester Bands. 2014 hatte er dabei ca. 75 Gigs in Deutschland und in den Niederlanden. Mit seinen festen Projekten wie der Band des Songwriters Salip spielte er als Vorgruppe von Mike And The Mechanics, Bosse, Thomas Godoj, Eskimo Callboy, Mega! Mega!, Jupiter Jones etc.